Worauf Sie sich verlassen können

Im Medizinbereich sind die Anforderungen an Leistung und Technik besonders hoch, etwa in puncto Energieversorgung, Zuverlässigkeit und Sterilität. Wenn es um Menschenleben geht, darf es nun mal keine Kompromisse geben. Das passt zu uns.

Implantat

Bislang müssen sich Patienten mit einem Schrittmacher am Herzen nach einer gewissen Zeit dem Risiko einer weiteren OP unterziehen, bei der die Batterie des Schrittmachers ausgetauscht wird. Mit der Technik von RRC ist diese Operation nicht mehr nötig. Die Infektionsgefahr durch einen erneuten Eingriff und zusätzliche Schmerzen werden vermieden. Zur Energieübertragung lässt sich der Leistungssender nämlich außerhalb des Körpers ansetzen, so dass die Energie den Leistungsempfänger, also den Schrittmacher, per Magnetfeld im Körper des Patienten erreicht. Alles ohne Schnitt.

Homecare

Ob Hörgerät, Fieberthermometer oder elektrisches Blutdruckgerät: Medizinische Geräte für den Hausgebrauch sollten genau dann funktionieren, wenn sie gefordert werden. Deshalb stationieren Sie sie am besten auf den Energiesender mit induktiver Stromversorgung von RRC. Da liegen sie richtig, weil sie so quasi jederzeit direkt einsatzfähig sind.

Intensivbehandlung

Maschinen auf Intensivstationen und in OP-Räumen haben ohne Stromkabel und Stecker einen wesentlichen Vorteil: Sie lassen sich komplett steril reinigen, weil sie als geschlossene Einheiten kein „Einfallstor“ für Erreger bieten. Bei der induktiven Energieversorgung von RRC werden die Geräte schließlich per Nahfeldkopplung mit Energie gespeist. Ganz ohne klassischen Stromzugang.

LiveZilla Live Chat Software